Freitag, 26. Oktober 2012

Freitagsfüller

1. An manchen Tagen is alles so träge und man schafft nix von dem, was man sich vorgenommen hat
.
2. Interessiert mich nicht, der  James Bond.. Obwohl Daniel Craig ganz gut ausschaut!

3. Gestern war meine kleine Schwester da, das war schön. Aber am Abend hatte ich Migräne, das war ätzend!

4.  Wir fahren heute vier Tage mit dem Wohnwagen an den Bodensee. Das wird Wetter wird zwar nicht so toll, aber für uns richtig kuschelig und richtig gemütlich.

5. Am 31. Oktober wird mein Grosser 15!!!

6.  Ich muss viele schöne Kissen nähen und zwar so schnell wie möglich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Urlaub  , morgen habe ich Urlaub geplant und Sonntag möchte ich Urlaub machen !




Freitag, 19. Oktober 2012

Freitagsfüller

1. Auch du je, jetzt muss mein Baby so weinen!

2. Plagiate haben kein Niveau! (Den Satz widme ich der meiner Nette, weil sie sich gerade so ärgern muss!)

3. Nebeneinkünfte hätte ich gerne! Ich arbeite daran!

4.  Meine Sachen zu verkaufen  ist vielleicht doch möglich.

5. Aufpassen, sonst rennt die Zeit davon!

6.  Ich hab schon jede Menge Ideen für Weihnachtsgeschenke.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf sticken , morgen habe ich nähen geplant und Sonntag möchte ich wählen gehen !

Sonntag, 14. Oktober 2012

Enldlich! Stoffmarkt in Freising mit den Liebsten!

Heute,
das Event des Halbjahres!
Wir haben geplant, Plätze in den Autos verteilt,
Nette regenbogenbuntes hat organisiert! (Knuuuutsch! Danke dir du Liebste-Beste!)

Und wir wurden nicht enttäuscht!

Sonntag seeehr früh aufgestanden, Baby geweckt (???) Schön gemacht 


Chocolate cake! Wunderschön für den Herbst!


und um halb neun stand das Taxi vor der Tür!
Danke Michelle  junge Eiche für diese luxuriöse Fahrt!

Mit noch viel mehr Nähtanten getroffen.


In Freising dann auf dem Parkplatz fast zeitgleich mit uns angekommen

eine fleissige Ruth viele Welten

hoffentlich hab ich niemand vergessen!




Handy is wichtig!!!






Erst mal eine Runde geratscht :-)
und dann haben wir uns ins Getümmel gestürzt.


Ich liebe die vielen schönen. bunten Stoffe, die verschiedenen Materialien, das Suchen und Finden, Beute verstauen, überlegen.
Viele, viele sehr kreative Frauen mit selbstgemachten wunderschönen Klamotten und Taschen, die herzlichen Begegnungen, die witzigen Verkäufer, die immer etwas überfordert wirkenden Männer und was diesmal besonders aufgefallen ist, wahnsinnig viele Mädels im Teenie-Alter die Massen an Tüten rumgeschleppt haben!

Der neue Platz in Freising war ganz schön mit einer perfekten Parkplatzsituation, wenn auch seeeeehr matschig mit vielen Riesenpfützen! Nächstes Mal zieh ich Gummistiefel an!

Wir haben einen schönen Baum zum Pause machen gefunden... Das Wetter war aber auch gigantisch!

Als es sehr voll wurde und wir dachten(!) wir hätten fertig geshoppt sind wir in ein Cafe gegangen, 





in dem Nette vorher Bloggerplätze reseviert hat und haben lecker gegessen, geratscht. Ich hab wieder viele sehr, sehr nette (und auch ein paar seltsame) Nähfrauen kennen gelernt.

Meine Schulfreundin  kam auch irgendwann noch dazu, was mich besonders freut, weil wir uns bis vor kurzem fast 16 jahre nicht gesehen hatten!


Und noch eine witzige Begegnung! Ich dreh mich um, steht da eine Freundin aus der Grundschule vor mir! 

Das war die Ausbeute...


Bündchen und Bändchen

Nicky und Jersey fürs Baby


Jeans und Cord

 viele bunte Jerseys


und Streichelstöfflein!

Es war mal wieder ein ganz besonderer Tag!!!

Schön, dass es euch gibt ihr kreativen wunderbaren Herzenstanten!!!

Und nun wünsch ich euch einen schönen Sonntagsausklang! 

Yvonne


Gleich Sind wir da!

Auf dem weg Richtung Freising zum stoffmarkt!

Freitag, 12. Oktober 2012

Freitagsfüller

1. Im Kino war ich schon eeeeeeeeeeeewig nicht mehr!
.
2. Es gibt bei uns immer  Wedges im Sommer zum grillen

3. Den letzten Brief habe ich eine ganz ganz lieben Freundin zum Geburtstag geschrieben.

4.  Gesticktes schaut auf der Rückseite bei mir manchnmal ganz schön unansehlich aus!

5. Kennt jemand Vanilleeis mit Kürbiskernöl! Das ist soooooooooooo lecker!

6. Am Sonntag werd ich SToff einkaufen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf eine saubere Wohnung , morgen habe ich putzen und nähen geplant und Sonntag möchte ich auf den SToffmarkt mit den Besten !


Donnerstag, 11. Oktober 2012

shoot the shooter(s)

Heute war ein wunderbarer Tag.
Die ein oder andere hat sicher schon von den "Nähtanten" gehört
Wir treffen uns seit einiger Zeit einmal reihum um brunchen...
Heute waren wir bei Nette (regenbogenbuntes)
Es war wunderbar, schön, unheimlich bereichernd und einfach nur genial!
Danke liebe Nette für deine Gastfreundschaft und diesen schöööönen Einblick in dein regenbogenbuntes Reich!

Und hier ist auch dieses Foto entstanden, das wunderbar passt zu 




Gewidmet einem ganz besonderen Menschen, ohne die die Nähtanten einfach nicht vollständig sind!
Kerstin Gänseblödchen, ich war wirklich sehr traurig, dass du nicht dabei sein konntest!
Hau rein, damit wir uns Sonntag sehen! 
(Die Ärmste liegt nämlich krank daheim)


Freitag, 5. Oktober 2012

Freitagsfüller

1. Heute morgen gabs sehr leckeres Frühstück!
.
2. Unsensible Menschen machen mich unglücklich.

3. Kürbis mag ich vor allem als Suppe
.
4. Freitags putze ich von unten nach oben.

5. Gestern habe ich gedacht,wow, was für ein entspannter Tag!

6. Weihnachten kommt schneller als man denkt! Wetten das.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Nix tun , morgen habe ich einen Besuch geplant und Sonntag möchte ich voll entspannen !


Donnerstag, 4. Oktober 2012

Heimat

Den ganzen Tag geh ich in mich... was ist Heimat.

Also definiti nicht die Stadt, in der ich aufgewachsen bin. Die is nämlich hässlich....

Aber...

Ich weiß es.

Heimat ist für mich Bayern!
Voller Überzeugung! Ich mag die Landschaft, die Berge, den Dialekt, die Mentalität. Hier fühl ich mich wohl, hier bin ich daheim!


Aber was ich auch mag
, wo ich mich wohl fühle, geborgen, mich zurückziehe, die Decke üüber den Kopf ziehe, wunderbare erholsame glückliche Stunden erlebe und manchmal auch ätzende, kränkelnde, traurige, ist mein/unser Bett.
Eine extra große Liegewiese für den Herzensmann, den kleinsten Prinz und mich...


DA!


bin ich daheim!
(Was bin ich froh, dass ich unser Bett im Urlaub immer dabei habe :-))

Aber .... das allerwichtigste daheim ist

ER!

Der, der hinter mir steht, an meiner Seite geht, sich mit mir durchs Leben kämpft, meine große Liebe!

Ohne dich fühl ich mich heimatlos, suchend und einfach nicht ganz ich.





Heimatverbundene Grüße von

Yvonne


Noch mehr Heimatliebe hier bei Luzia Pimpinella

Danke für dieses wunderbare Thema!


Mittwoch, 3. Oktober 2012

Gerda und Co.

Was für ein wahnsinnig schöner Herbsttag!
Ich bin ganz begeistert von soooo viel goldener Sonne, den Farben und den Gerüchen da draussen!

Und, ich hab auch echt was geschafft letzte Woche!

Eine lang gewünschte Decke für Baby Maximilian Johannes!

Herzlich willkommen Herr Wutzi!!  Endlich bist du da! Möge diese Decke dich immer wärmen und böse Träume von dir Fernhalten, dir Schutz und Geborgenheit geben, dich weich betten und ein Versteck für dich sein!


Ausserdem:

Für meine herzallerliebste, guteste, beste Herzensnachbarin und vor allem Freundin eine Gerda in strahlendem Gelb!



Könnt ihr euch noch an meinen Teaser erinnern? 
Tja, was für ein Mist!Damit hatte ich einfach kein Glück.... Und es ist echt sooo peinlich und blöd. Aber mehr dazu, wenn ich mich wieder beruhigt und dieser Fauxpas wieder in Ordnung gebracht ist!

Bis dahin habt eine goldene Zeit!

 Yvonne