Freitag, 28. September 2012

Freitagsfüller

1. In einigen Wochen beginnt die schönste Zeit des Jahres! Jaaa, ich liebe den November und Dezember!

2. Der Sohnemann wurde diese Woche vom Auto erfasst. Gott sei Dank ist nichts schlimmeres passiert. Nur ein riiiiiesen Schreck, ein großer blauer Fleck. Er hatte nämlich seinen Helm auf! Jawohl!!! Der Helm hat sehr viel SChlimmes verhütet!

3. Ich möchte mal wissen wie es sich anfühlt, wenn immer alles ordenltich ist. Und man dadurch unheimlich viel Zeit hat...

4. Mein Lieblingstee ist der von Sonnentor, der streichelt nämlich die Seele!

5. Wenn ich nach rechts schaue liegt da mein Kalender. Und da steht mein Kaffee in einer schönen Tasse. Merke: Kalender bestellen!

6. ICH LIEBE DICH!!! wo immer du bist.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf meinen Mann, der kommt nämlich sehr spät nach Hause , morgen habe ich Besuch von den liebsten Freunden geplant und Sonntag möchte ich nichts planen  !


Dienstag, 25. September 2012

VERLOSUNG BEI ULRIKE!

Schaut mal da vorbei!

Total supercoole Sachen zu gewinnen. Und wer nicht gewinnt, der kann sich einfach ein bisserl durchstöbern und freuen!

Viel Spaß dabei!

rätselhaft...

Es ist kreativ....
aber genäht ist es nicht

Ich brauch es für meine genähten Sachen,
aber für euch ist es nichts....

Es sagt alles über mich aus....
aber nur, wenn man mich kennt!
Lange habe ich gebrütet...
aber entsprungen ist es in wenigen Minuten.

Was ist das??


 


Und pst ihr 


nix ausplaudern :-)


Freitag, 21. September 2012

Freitagsfüller

1. Ist denn das Baby wirklich so ein Stinker???!!! . Puuuuhhhh!

2. Ich habe ein Rezept für ein ganz einfaches, sehr sehr leckeres thaiändisches Essen gefunden, und das gibts jetzt bestimmt ganz oft! .

3. Am 6. November 2012 geh ich mit Emil ind die Krabbegruppe.

4. Ich hab ein bisserl Herbstdekoration.

5. Socken an den Füßen sollte ich mir langsam wieder angewöhnen
.
6. "What a wonderful world" könnte der Titel meines Lebens lauten.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich aufnähen im neuen Nähzimmer  , morgen habe ich die große Geburtstagssause bei SChwiegerpapa geplant und Sonntag möchte ich abends in die Kirche  und dann entspannen und nix tun !


Montag, 17. September 2012

Reise in den Süden und Reise in die Verhangenheit

Lange, lange ist der letzte EIntrag her :-)
Weil...
wir haben Urlaub gemacht.
Drei Wochen waren wir mit unserem Wohnwagen in Kroatien.
Es war traumhaft!
Sonne, Strand, Meer, leckeres Essen, wunderwunderschöne Städtchen, liebe, nette Leute, neue Bekanntschaften, Erholung pur!

Tolles Nummernschild für die Liebste fotgrafiert!
Was sagst jetzt dazu? :-)

kleine romantische Gassen und Strässchen


In Rovinj gibt es eine Künstlergasse einmal rund gerum durch die Altstadt...
Da schlägt das Herzerl von Yvonne ganz schnell und laut und aufgeregt!
 






Im Hafen, einfach abgesoffen... So was blödes ;-)


Der kleien Mann schläft gerade ein :-)

Zig grannys für meine Decke!

Die Pubertanten und Kinder fanden schnell andere Coole um gemeinsame Sache zu machen!


 Manchmal gibts warmen Sommerregen!


Im Zelt wars zu heiß, deswegen war das Nachtlager im Freien!

Fischige Köstlichkeiten!

Obst und Gemüse!

Wie bei Dornröschens zu Hause!


Und kaum waren wir wieder zu Hause, eine weitere Reise, diesmal in die Vergangenheit. Schnell noch 2 Gewänder mit Haube und Schmuck getüftelt, und los gings!

Gleich mal ein paar Nähtanten getroffen!

Mittelalter is so romantisch!


Nähtantenmann beim schwitzen
(aber nicht der von Gänseblödchen sondern der mondbresal-Mann)

Klingeling-Baby

Elfchen mit farblich passender Rübe

Papa und jüngster Sohn


nochmal romantisches Mittelalter


 Ich geniesse gerade die Stille hier im Haus! Der alltag hat uns wieder!
Habt eine schöne Zeit!

Yvonne










Freitag, 14. September 2012

Freitagsfüller!

1. Ich vermisse auf Reisen meine Miezekatzen .

2.  Nichts könnte besser sein. Mein Leben ist so rund!

3. Mein Handy ist ein uraltes IPhone. Aber ich mags und es begleitet mich zuverlässig.

4. Ich mag viel Farben lieber als orange oder (in) gelb.

5.Schnarchen nervt! Vor allem, wenn das Schnarchen des allerliebsten den kleinen Mann aufweckt und mich am kuscheln hindert! 

6. Wir schlafen ganz oben. Das ist wie im HImmel :-)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Entspannen , morgen habe ich den Besuch bei Ruth im neuen Laden geplant und Sonntag möchte ich auf den Flohmarkt und die supernetteUrlaubsbekanntschaft empfangen!