Sonntag, 13. Mai 2012

Es ist was es ist



Was es ist

Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe


Erich Fried

Kommentare:

  1. Wunderschön! *seufz*

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. wunderschööönes Bild, wunderschönes Gedicht :)
    danke das du mir den Morgen verschönert hast :)
    liebe Grüße Lubi...

    AntwortenLöschen
  3. was für ein süsses foto und mit diesem gedicht..schmacht..glg sabine

    AntwortenLöschen